Pflegehinweise für Naturstein-Skulpturen und Säulen

Wie kann ich meine Afrikanische Skulptur gut erhalten?

Es ist relativ einfach, eine Steinskulptur zu pflegen. Vogelkot sollte so schnell wie möglich mit lauwarmem Wasser entfernt werden. Die Oberflächen der simbabwischen Bildhauereiobjekte sind rau, gehämmert, poliert oder geschliffen.

Die ungeschliffene Oberfläche der Skulptur bedarf keiner Pflege. Möglicherweise aufgetretene Schmutzablagerungen können mit Seifenwasser und einer weichen Bürste entfernt werden.

Auf dem polierten Teil der Skulptur können stumpfe Flecken entstehen. Diese treten möglicherweise auf, wenn das Wachs durch die Sonneneinstrahlung absorbiert wird. Die stumpfen Stellen lassen sich ganz einfach wieder zum Glänzen bringen, indem man weißes Wachs auf die Oberfläche aufträgt. Wir empfehlen, das Wachs mit einem Pinsel auf die Skulptur zu streichen und dieses nach einigen Minuten mit einem trockenen Tuch zu verreiben.

Wenn Ihre Skulptur einen Kratzer bekommen hat, können Sie probieren, dass oben erwähnte Wachs auf die Oberfläche der Skulptur aufzutragen. Sollten tiefere Kratzer oder Beschädigungen aufgetreten sein, können Sie diese mit wasserfestem Schleifpapier in der Körnung von 1000 abschleifen. Die Feinheit der Körnung ist wichtig, damit die Oberfläche der Skulptur wieder glatt poliert und der Glans wiederhergestellt wird.

Der geschliffene Teil einer Natursteinskulptur kann mit einem Gasbrenner erwärmt und anschließend mit Wachs bestrichen werden. Danach lassen Sie die Skulptur abkühlen und polieren die Wachsschicht mit einem Tuch aus Frotteestoff. Manchmal muss dieser Prozess mehrmals wiederholt werden. Das Wachs verschließt die Steinporen, sodass sich weniger Schmutz auf der Marmoroberfläche ablagern kann.

Wie bleibt meine Marmorskulptur schön?

Wir empfehlen Ihre Statue regelmäßig mit Wachs zu behandeln. Dazu können Sie unsere Wachs verwenden. Sie können dies mit einem Pinsel auf die Statue auftragen. Lassen Sie das Wachs trocknen und reiben Sie es anschließend mit Stahlwolle ’00’ aus und polieren Sie es anschließend mit einem weichen Tuch. Verwenden Sie niemals Brillo oder gröbere Stahlwolle, dies führt zu Kratzern.

Bei der Pflege Ihrer Marmor-Gartenstatue ist es wichtig, dass die Statue trocken ist und die Temperatur mindestens 25 Grad Celsius beträgt. Die Wartung erfolgt vorzugsweise bei Sonnenschein. Das sorgt für eine bessere Haftung des Wachses und lässt sich danach auch leichter ausreiben.

Wie bleibt meine Hardsteinsockel schön?

Um das Vergrauen Ihres Hartgesteinsockel zu verhindern, können Sie ihn mit Hartsteinöl wieder dunkler machen. Außerdem füttern Sie den Stein und schützen den Untergrund vor Flecken, Feuchtigkeit und Frost. Wir empfehlen Ihnen, das Hartgesteinöl bei einer Temperatur von 15-25 °C aufzutragen.

Das Hartsteinöl tragen Sie mit einem Tuch auf, lassen es ca. 15 Minuten einwirken und reiben es mit einem weichen Tuch aus. Wiederholen Sie die Behandlung bei Bedarf mehrmals im Jahr.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Sortieren nach:
Showgarten Someren
Showgarten Someren

Wir helfen Ihnen gerne in unserem 1.500m2 großen Showroom & Showgarten

Wir heißen Sie herzlich willkommen. Alles, was Sie hier auf dieser Seite sehen, ist da. Lassen Sie sich überraschen und nehmen Sie sich die Zeit, all diese Schönheit zu sehen.

Entdecke mehr

Gerne helfen wir Ihnen aber auch online weiter..

  • 1. Stellen Sie Ihre Produkte online zusammen
  • 2. Senden Sie uns Ihre Wunschliste
  • 3. Wir machen extra Fotos, wenn Sie möchten
  • 4. Jetzt können Sie ganz beruhigt online bestellen!

Unsere Kunden bewerten uns mit durchschnittlich 9.5

Sehr gut. Schnelle Reaktionszeit.

Unkompliziert, zuverlässig

Oliver Gerlach

03-08-2022

Gute Artikelauswahl. Schöne Hompage.

Guter Service und schnelle Lieferung. Faire Portokosten.

Wibke Leineweber

28-06-2022

Sehr gut

Schöne Dekoration

W. Koop

10-06-2022

Lust auf mehr Inspiration?
Folgen Sie uns auf Social Media!

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung helfen wir Ihnen gerne mit entsprechenden Ratschlägen! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail und wir werden so schnell wie möglich antworten.

Wir sind heute von 11:00 bis 15:00 geöffnet!

Montag
11:00 bis 15:00
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
11:00 bis 15:00
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
11:00 bis 15:00
Samstag
11:00 bis 15:00
Sonntag
Geschlossen

Spezielle Tage:

Brugstraat 18
5712 AZ Someren
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.